Cornflakes Plätzchen

Cornflakes Plätzchen

Plätzchen gehen immer, oder? Ja! Was für eine Frage. Hier habe ich ein tolles Rezept, mit dem du die Reste deiner Weihnachtsbäckerei aufbrauchen und im Sommer genießen kannst.

  • 125g Butter, weich
  • 100g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei (Größe L)
  • 125g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 50g Rosinen
  • 80g Kokosraspeln
  • ca 120g Cornflakes, grob zerdrückt

Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen

Butter, Zucker und Salz schaumig schlagen (TM: 20 Sek./Stufe 5).

Ei hinzugeben und gut unterrühren (TM mit Rühraufsatz: 1 Min./Stufe 4, Rühraufsatz entfernen).

Mehl, Backpulver, Rosinen und Kokosraspel unterrrühren (TM: 15 Sek./Stufe 4).

Teig mit einem Teelöffel abstechen, in Cornflakes wälzen und auf dem Backblech absetzen.

Im vorgeheizten Backofen für ca. 15 Minuten backen.

Falls ihr das Rezept nachmacht, dann macht ein Foto und teilt es auf Instagram und Facebook mit dem #sokochtmannheute und verlinkt mich mit @so_kocht_mann_heute.

Viel Spaß beim nachbacken wünscht
Timo

image_pdfAls PDF speichernimage_printAusdrucken